1-Wire

1-Wire ist ein sehr günstiges Bussystem, welches hauptsächlich für die Erfassung von Temperaturwerten entwickelt wurde und genutzt wird.

Beispiel: Vorkonfektionierter 1-Wire Sensor. Flexibel einsetzbar, von der Hohlwanddose (hinter dem Schalter) bis zum Außenbereich

1-Wire-Kabel

Vorteile

  • Einfache Einrichtung per Plug and Play
  • Preiswert
  • Minimaler Stromverbrauch kleiner 1mW
  • Flexible Leitungsverlegung

Kenndaten

  • Bis zu max. 32 Sensoren können an einen Server angeschlossen werden.
  • Max. Leitungslänge insgesamt 150 m
  • Verschiedene Verdrahtungstopologien: Stern, Linie, Baumstruktur

Anschluss

  • 5V Versorgungspannung
  • Datenleitung
  • GND

Verdrahtung

Verdrahtung 1-Wire

Optional kann 1-Wire auch im „Parasitär Mode“ d.h. im 2 Aderbetrieb genutzt werden. Dann nutzt der Sensor die Datenleitung als Stromversorgung. Allerdings können in diesem Fall max. 20 Sensoren bei 50 Meter insgesamt genutzt werden.

Bei Anschluss der Sensoren ist unbedingt auf die Farbcodierung auf dem Etikett zu achten. Diese kann vom Bild abweichen.

Sternverkabelung

Sterntopologie

Max. 10 Sensoren mit max. 100m insgesamt

Linie mit kurzen Abzweigen

Linie mit kurzen Abzweigen

Max. 32 Sensoren mit 150m insgesamt

Baumstruktur

Baumtopologie

Max. 25 Sensoren mit max. 100m insgesamt

Ringtopologie ist nicht erlaubt!